Quo vadis?

„Die Berufungsfindung kann Abenteuer, Liebesgeschichte und Drama zugleich sein. [...] Es geht um die wichtigste Frage im Leben: Wohin und wozu ruft mich der Herr? Wo ist mein Platz in der Welt? Wo bin ich denn wirklich zu Hause?“ George Elsbett

Um die Fragen der Entscheidung und der Berufung zu betrachten und zu vertiefen, finden zwei Einkehrtage im Frühling 2017 und Kurzexerzitien im Herbst 2017 statt:

1. Einkehrtag „Sich Entscheiden“ in Luzern
Ein Einkehrtag um mit Hilfe der ignatianische Spiritualität das Thema „Entscheidungen“ zu beleuchten und zu vertiefen. Ignatius von Loyola und Bibelbetrachtungen regen den Blick nach Innen, in die Welt und auf Gott an. Mit Impulsen und Austausch, Stille und Gebet.
Datum: Sa, 11. März 2017 von 9.30-18.00
Ort: Leo 15, St. Leodegar-Strasse 15, Luzern
Mit P. Andreas Schalbetter (Jesuit)
Kosten: 7 CHF

2. Einkehrtag „Finde deine Berufung“ in Zürich
Datum: Sa, 20. Mai von 9.30 bis 18.00 Uhr
Ort: AKI, Kath. Hochschulgemeinde, Hirschengraben 86, 8001 Zürich
Mit P. Lukas Nowak (Salettiner)
Kosten: 15 CHF

3. Save-The Date: Kurzexerzitien „Wohin?" in St. Gallen
Datum: Freitag, 15.09, 18.00 Uhr bis Sonntag, 17.09, 13.00 Uhr
Ort: Missionshaus Untere Waid, CH-9402 Mörschwil (St. Gallen)

Anmeldung









.

Weitere Partner der Veranstaltungen sind: Horizonte (uni Luzern), Aki Zürich, Adoray Luzern, Adoray Zürich und Salettiner Patres.

On air

Spielkiste

jetztHelp My Unbelief - Audrey Assad

22:46American Man - Rio Bravo

22:43Unique Is My Dove - Matisyahu

22:37Sweet River Roll - Josh Garrels

22:33Near to the Heart of God - Page CXVI

22:30Just a Little Talk With Jesus - Ordinary Time